Virtueller Messraum

Der Virtuelle Messraum ist zu einem unverzichtbaren Werkzeug für die automatisierte 3D-Digitalisierung geworden. Aufbauend auf der ATOS Professional Software, bietet GOM den VMR als zusätzliches Software-Modul an.

Der virtuelle Messraum ist die zentrale Steuerungs- und Messplanungssoftware für sämtliche Elemente der ATOS Messzellen. In ihm wird die reale Umgebung in einer virtuellen Simulation funktional dargestellt. Durch den VMR benötigt der Anwender kein spezielles Roboterknowhow. Alle Roboterbewegungen werden vor der Ausführung im virtuellen Messraum simuliert und auf Sicherheit geprüft.

Parametrisches Softwarekonzept

Inspektionsplanung

Auto Teaching

Serienmessung

Features

Auto Teaching

Die Auto Teaching-Funktion im VMR berechnet für alle Prüfmerkmale und CAD-Oberflächen die erforderlichen Sensorpositionen. Die anschliessende Pfadoptimierung verbessert die Reihenfolge der Positionen in Hinblick auf Laufzeit und Kollisionsvermeidung. Mittels Auto Teaching wird der Zeitaufwand für die Erstellung von prozesssicheren und laufzeitoptimierten Roboterprogrammen minimiert.

Burn-In

Die offline erstellten Messprogramme werden in der ATOS ScanBox einmalig mittels eines automatisierten Prozesses eingefahren. Der Roboter fährt an die Messpositionen und bestimmt dort am realen Bauteil die individuellen Messparameter wie Belichtungszeiten. Über ein spezielles Verfahren erkennt die Software automatisch Bauteilspiegelungen und passt die Streifenprojektion entsprechend an, um Messfehler durch Spiegelungen zu vermeiden.

Kiosk Interface

Das Kiosk Interface ist eine spezielle Benutzeroberfläche zur vereinfachten Bedienung der ATOS ScanBox. Die Software übernimmt die gesamte Prozesssteuerung und führt den Mess- und Inspektionsablauf automatisch durch. Da der Anwender weniger eingreifen muss, werden hohe Genauigkeit und Datenqualität gewährleistet: Messparameter, Daten und Betriebssystem sind geschützt.

Weitere GOM Produkte

ATOS ScanBox

Die ATOS ScanBox ist eine komplette optische 3D-Messmaschine, die von GOM für die effiziente Qualitätskontrolle im Produktions- und Fertigungsprozess entwickelt wurde. Es stehen neun Varianten für unterschiedliche Bauteilgrössen und Anwendungen zur Verfügung.

ATOS Professional

ATOS Professional bietet zusätzlich zahlreiche Funktionen zur Steuerung der ATOS Messtechnologie und zur Erstellung präziser dreidimensionaler Oberflächendaten. Dabei ist stets eine hohe Prozesssicherheit gewährleistet. Sämtliche Messaufgaben können mit dem intuitiven Bedienkonzept flexibel und einfach umgesetzt werden.